Ihr Browser wird von dieser Seite nicht unterstützt! Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser!
Aktuelles
ÖCSV-Dartliga
6545

Meister wackelt weiterhin durch die Liga!

Da glaubt man, dass sich der Meister nach dem 15:5-Auswärtserfolg gegen die Staudis Kampfzwergal endlich gefunden hat und prompt ist die nächste Niederlage hier. Die Tigers führten gegen die C'est la vie Oldies von Anfang an und übten starken Druck auf ihre Gegner aus - doch dieser wollte einfach nicht fallen. Die Tigers verspielten eine 8:5 Führung und verlor am Ende mit 9:11. 

Somit beenden die Tigers eine sehr durchwachsene Hinrunde mit 3 Siegen und 3 Niederlagen auf dem dritten Tabellenplatz. Nach oben hin wird die Luft schon ziemlich dünn - es fehlen immerhin schon 5 Punkte auf den Tabellenführer DC Kurvenbar und 4 auf den Tabellenzweiten Goldfingers.

Und so geht's weiter: DC C'est la vie Snipers 2 (2-1-3) gegen DC Tigers 09 (3-0-3), Goldfingers (5-0-1) vs. DC C'est la vie Oldies (2-2-2), Burning Flights (1-0-5) gegen DC Kurvenbar (5-1-0)

ÖCSV-Dartliga
6537

Tigers schießen sich den Frust von der Seele!

Nach der Niederlage gegen den DC Kurvenbar schießen sich die Tigers auswärts bei den Staudis Kampfzwergal den Frust von der Seele. Die Tigers spielten auf einmal wieder wie in der Vorsaison, in der man kaum einer Mannschaft eine Chance ließ. Am Ende siegten die Tigers bei den Staudis Kampfzwergal mit 15:5 und holten sich Platz 3 in der Tabelle zurück.

Und so geht's weiter: DC Tigers 09 (3-0-2) vs. DC C'est la vie Oldies (1-2-2), Staudis Kampfzwergal (1-0-4) gegen DC Kurvenbar (4-1-0), Goldfingers (4-0-1) gegen DC C'est la vie Snipers (2-1-2)

ÖCSV-Dartliga
6580

Kurvenbar gewinnt Schlagerspiel gegen die Tigers!

Nach der 9:11 Heimniederlage gegen die Kurvenbar haben es die Tigers nun nicht mehr in der eigenen Hand den Titel zu verteidigen. Es war eine ausgeglichene Begegnung zwischen dem Meister und dem Vizemeister der letzten Saison mit dem besseren Ausgang für den Vizemeister aus Lenzing. Die Tigers rutschen aufgrund der Niederlage auf Platz 4 zurück - die Kurvenbar bleibt ohne Punkteverlust weiterhin souveräner Tabellenführer.

Die Krise beim Meister geht also weiter. Nach der Niederlage gegen die Goldfingers am zweiten Spieltag, setzte es am Samstag bereits die zweite Niederlage in dieser Saison - somit steht man aktuell bei 4 Verlustpunkten - letzte Saison hatten die Tigers am Ende gerade mal 3 Verlustpunkte. Das Saisonziel "Titelverteidigung" ist schon mal in weite Ferne gerückt.

Und so geht's weiter: Staudis Kampfzwergal (1-0-3) gegen DC Tigers 09 (2-0-2), DC Kurvenbar (4-0-0) gegen DC C'est la vie Oldies (1-1-2), Goldfingers (3-0-1) gegen Burning Flights (1-0-4)

ÖCSV-Dartliga
6450

Tigers gegen Kurvenbar unter Zugzwang!

Die Tigers sind bereits am fünften Spieltag unter Zugzwang. Durch den Sieg der Kurvenbar gegen die Goldfingers kann der Anschluss nach oben aus eigener Kraft wieder geschafft werden. Dazu ist ein Heimsieg gegen den ewigen Konkurrenten aber Pflicht.

Die Kurvenbar brennt darauf die Tigers endlich einmal zu besiegen und wenn ihnen das gelingen sollte, dann können die Tigers den Meistertitel nicht mehr aus eigener Kraft verteidigen.

Am Samstag kommt es somit zu einem Schicksalsspiel zwischen den Tigers und der Kurvenbar.

Und so geht's weiter: DC Tigers 09 (2-0-1) gegen DC Kurvenbar (3-0-0), DC C'est la vie Oldies (0-1-2) gegen Staudis Kampfzwergal (1-0-2), Burning Flights (1-0-3) gegen DC C'est la vie Snipers 2 (1-1-2)

ÖCSV-Dartliga
6525

Vier richtungsweisende Tage für Vizemeister Kurvenbar!

DC Kurvenbar spielt innerhalb von 4 Tagen gegen den aktuellen Tabellenführer und den amtierenden Meister! Diese beiden Spiele können die Meisterschaft bereits ein wenig vorentscheiden. Bereits morgen Dienstag spielt die Kurvenbar auswärts gegen den aktuellen Tabellenführer Goldfingers und 4 Tage später kommt es zum ewigen Duell gegen die Tigers. 

Um oben dran bleiben zu können, sind alle 3 Mannschaften zum Siegen verdammt - vor allem die Tigers können sich keine Verlustpunkte mehr leisten. 

Und so geht's weiter: Nachtragsspiel (morgen): Goldfingers (3-0-0) gegen DC Kurvenbar (2-0-0),
Runde 5: DC Tigers 09 (2-0-1) gegen DC Kurvenbar (2-0-0), DC C'est la vie Oldies (0-1-2) gegen Staudis Kampfzwergal (1-0-2), Burning Flights (1-0-3) gegen DC C'est la vie Snipers 2 (1-1-2)